Eins, zwo, drei, los... Cheese!

Im Juni traf ich mich mal wieder mit Kay zum entspannten Bilder machen. "Shooting" wird ja auch ganz gern dazu gesagt. Klingt aber irgendwie immer so hochtrabend, obwohl das eigentlich viel mit spielerischem Ausprobieren zu tun hat. Ich stehe dabei vor der Kamera und versuche nett auszusehen und nicht zu schielen und der Fotograf, in diesem Fall Kay, probiert verschiedene Kameras, Objektive, Einstellungen und Perspektiven aus. Wir sind dabei unterwegs und suchen uns meist spontan Hintergründe und Locations. Am Ende sind beide geschafft und es sind wieder etliche Bilder entstanden. Hier sind mal ein paar aus unserem Juni-Treffen.

Auf dem Profil von Kay sind übrigens noch Weitere zu finden. Und diese beiden hier hat er sogar analog fotografiert. Wirklich faszinierend!

dessau09
dessau12