Videos, Videos, Videos....ahhhh!

Seit ich den kleinen Zoom Q4 (Handy Video Recorder) gewonnen haben, gehen quasi die Pferde mit mir durch. Ich hab ihn zu meinen Proben dabei und unterwegs. Und Videoideen plumsen mir schon morgens wie kleine Perlen in den Tee. Also mache ich Videos. Mehr Videos, als mein Publikum gewohnt ist. Bisher waren Videos für mich immer mit sehr viel Zeit und Aufwand verbunden. Nun positioniere ich einfach den Zoom Q4 und er nimmt alles auf. Ja gut, tatsächlich ist es mehr Material was sich nun angesammelt hat. Denn nicht alles ist auch immer geeignet, um es jemandem zu zeigen. Aber hin und wieder ist eben doch etwas dabei, was ich zeigen kann und möchte. Und so sind hier wieder 3 kleine Videos. 

Am fast letzten schönen warmen Tag Anfang Oktober war ich mit Steven und Diana für ein Fotoshooting unterwegs. Ich hatte die Kamera dabei und konnte ein paar Momente beim Styling und Shooting festhalten. Wir hatten viel Spaß und es sind tolle Bilder entstanden. Außerdem habe ich mich in einem kleinen Vlog an das Thema Make up gewagt.



Wie schon oben erwähnt, war ich im Proberaum und hatte öfter die Kamera dabei. Da es dort wieder etwas kühl war, dachte ich mir, setze ich mich mal eine Runde ans Schlagzeug. Hab schon lange nicht getrommelt und kann es auch nicht richtig, aber es macht Spaß und ich hab da natürlich auch was aufgenommen und zusammen geschnitten.



Und als drittes Video habe ich eine akustische Version von meinem schon etwas älteren Song "Silent" aufgenommen. Einfach um mal zu zeigen, wie das klingt, wenn ich englisch singe. Ich spiele bei meinen Solo-Auftritten neben meinen deutschen Songs live auch immer mal eine Hand voll meiner englischen Stücke. Warum also nicht mal dazu ein Video machen.


Aber auch die angekündigten Musikvideos zu "Geschwister" und "Zwei" sind natürlich noch in der Mache. Da freue ich mich auch schon sehr, wenn die Videos fertig sind und ich sie endlich zeigen kann. Die wurden selbstverständlich mit sehr viel mehr Aufwand gedreht und produziert, so dass es auch mehr Zeit benötigt, um sie fertigzustellen.

Und in der Zwischenzeit sind auch meine neuen Binegra-Karten eingetroffen. Es ist eine Mischung aus Flyer und Autogrammkarte. Das Bild darauf ist beim Fotoshooting mit Steven und Diana entstanden (siehe Video oben). 

Weitere Bilder aus dem Shooting folgen.

Ich widme mich nun wieder meinen neuen Songs, denn die wollen ja auch gehört werden.