Weihnachtssingen im Rehsumpf

Gemeinsames Singen macht glücklich!

 

„Vereist und verziert mit feinen Kristallen, wollte der Winter der Welt gefallen." - Mit Wärme im Herzen und in den Glühweintassen lädt der Rehsumpf Verein alle Interessierten am Sonntag, den 11.12.2016, ab 13:30 Uhr (bis zum Einbruch der Dunkelheit) zum gemütlichen Beisammensein in den Rehsumpf ein. Ich werde dort mit Euch gemeinsam ein paar Weihnachtslieder singen. Die Stimme kann Vorort mit Glühwein geölt werden. Für weihnachtliches Gebäck und belegte Brote zur Stärkung wird ebenfalls gesorgt sein.

 

Weitere Infos: Es wird draußen stattfinden, also warm anziehen und ggf. einen Schirm einpacken. Ich spiele unverstärkt & auf Augenhöhe, also ganz locker und mit Euch gemeinsam. Lernt bei der Gelegenheit auch gleich die engagierten Leute vom Rehsumpf e.V kennen, die sich für den Erhalt / die Sanierung des Geländes & der Gebäude des historischen Flussbades einsetzen.


So. | 11.12.2016 | ab 13:30 Uhr | Rehsumpf (Dessau)

Hier geht es zur Webseite vom Rehsumpf e.V.:

https://rehsumpf.net/2016/12/08/rehsumpf-gerettet/

Bilder vom Weihnachtssingen gibt es in der Galerie unter: https://rehsumpf.net/eine-seite/

Nachtrag: Der offene Kanal Dessau war ebenfalls zu Besuch beim Weihnachtssingen im Rehsumpf und hat die Veranstaltung auf Video festgehalten. Dass es an diesem Tag geregnet und gestürmt hat, hat die Besucher, die da waren, dennoch nicht von ihrer guten Laune abgehalten. Glühwein, Schnittchen und Lagerfeuer haben neben dem gemeinschaftlichen Singen ebenfalls zum Wohlfühlen beigetragen. Auf der improvisierten "Bühne" haben mich spontan auch zwei begeisterte Mädchen beim Singen unterstützt. - Der musikalische Nachwuchs ist gesichert! :D  Vielen Dank an Ingo Lauschke für den Beitrag!

Der Beitrag ist in der Mediathek des Offenen Kanals Dessau zu finden.